}

[1. Mai] Jugendinfo erschienen

Das Bündnis Berliner Antifa-Gruppen und das Revolutionäre 1. Mai-Bündnis haben zusammen ein Jugendinfo zum diesjährigen 1. Mai in Berlin unter dem Motto „Euer Frieden kotzt uns an“ produziert.
Die Herausgeber_innen wollen in diesem ihre „Gedanken zum 1. Mai, den Nazis und der ganzen restlichen Kackscheiße vorstellen.“
Im Editorial heißt es: „Wir beschäftigen uns u.a. mit der Gewalt und dem 1. Mai (S. 6), der Geschichte der Autonomen Antifa (S. 19), der Schule im Kapitalismus (S. 4) und der Gentrifizierung unserer Kieze (S. 12). Außerdem wollen wir euch noch ein paar Tipps und Tricks für eine kraftvolle Revolutionäre 1. Mai-Demonstration und Aktionen gegen den Naziaufmarsch mit auf den Weg geben.“

Das Jugendinfo, sowie Plakate, Flyer und Aufkleber zum 1.Mai findet ihr in den üblichen Locations in Berlin. Das Jugendinfo gibt es auch hier als PDF (3MB) zum downloaden, eine Übersicht zum Inhalt findet ihr, indem ihr auf „mehr“ klickt.

Alle Daten zum 1.Mai findet ihr auf unserer Termin-Seite!


Zum Inhalt:
Inhalt:
| 03 … Eine Welt in Bewegung? | 04 … Wessen Bildung – Unsere Bildung?! | 06 … Euer Frieden kotzt uns an | 08 … Wir betteln nicht beim König | 09 … Keine Freunde, keine Helfer | 10 … Arbeit für alle? Ist doch scheiße! | 12 … Sie nennen es “Gentrifizierung“| 14 … Geschichte des 1. Mai | 16 … Warum Männer nicht einparken und Frauen nicht zuhören können | 17 … Der 1. Mai und die Nazis | 18 … Komm zur Antifa! | 19 … Geschichte der Autonomen Antifa | 22 … Was ist die Extremismus-Theorie? | 23 … “Antikapitalismus“ von Rechts? | 24 … “Linke“ Nazis machen auf “Querfront” |
Tipps & Tricks:
| 05 … Vermummung | 10 … Zivibullen | 13 … Bezugsgruppen | 15 … Mehr als nur dabei | 25 … Bitte sag jetzt nichts! | 26 … Verhalten auf Demos
Sonstiges:
| 27 … Termine, Gruppen & Adressen|